Musik am Arbeitsplatz erhöht Fokus und Produktivität | #Infografik

 

Musik hat in vielen Situationen und Lebensumständen einen positiven Einfluss. Sie hilft dir durch ein Workout und bereichert jede Feier. Wusstest du aber, dass sie dich auch produktiver macht? In dieser Grafik siehst du wie es funktioniert.

Die Zeiten von "Arbeitsvitaminen" aus dem Radio erleben neue, moderne Zeiten. Wir hören auf der Arbeit auch beliebte, kommerzielle Sender wie 1LIVE, SWR3 oder WDR 2, aber vor allem bekannte Musik-Apps wie beispielsweise Shazam-Musik, SoundHound oder radio de.

Viele Forschungsergebnisse und wissenschaftliche Untersuchungen bezüglich des Musikhörens während der Arbeitszeit wurden durch WebpageFX gesammelt und in einer interessanten Grafik verarbeitet. So bekommst du eine schöne Übersicht darüber, wie Musik dir dabei hilft, deine Arbeit zu bewältigen und wie Musik die Produktivität am Arbeitsplatz erhöht.

Wusstest du beispielsweise, dass 90% aller Arbeitnehmer bessere Arbeitsergebnisse erzielen, wenn sie Musik hören? Eine gute Idee um diese Information auch mit deinem Arbeitgeber zu teilen.

Musik und Produktivität

Musik am Arbeitsplatz erhöht Fokus und Produktivität Infografik gemacht von WebpageFX

Wie hörst du während der Arbeit Musik?

Darauf sind wir neugierig. Hörst du während du arbeitest Musik um deinen Fokus und deine Produktivität zu steigern? Hast du eine bevorzugte "Produktivitätsliste" auf Spotify oder Soundcloud gemacht? Lass es uns via Facebook, Twitter oder Xing wissen.

 

Checkliste um dich auf dein Bewerbungsgespräch vorzubereiten

Wie ein altes Sprichwort sagt: "Vorbereitung ist die halbe Miete". Unvorbereitet zu einem Vorstellungsgespräch zu gehen, ist beinahe wie das Fragen um Ablehnung. Eine gute Vorbereitung macht 90 Prozent des Erfolges aus. 

Wie bereitest du dich gut auf ein Bewerbungsgespräch vor? Worauf musst du achten?
Mit dieser Checkliste gehst du gut vorbereitet zu deinem Vorstellungsgespräch. 
Checkliste Vorbereitung Vorstellungsgespräch anschauen >>

Hört sich das für dich bekannt an? Vielleicht bist du ja ein Workaholic

Workaholic ist eine ernstzunehmende Abhängigkeit die oftmals nicht als solche erkannt wird. Schlimmer noch...diese Abhängigkeit wird oft als positiv angesehen, obwohl dies nicht so ist. 

In diesen Bericht kannst du lesen was ein Workeholic ist und du bekommst einige Tipps, die dabei helfen die  Situation zu verändern. Viel Erfolg.
Klick hier wenn es für dir bekannt vorkommt . >>

Studium beendet und ohne Arbeitsstelle. Was machst du wenn du „zwischen den Stühlen“ sitzt?

Du hast deine Ausbildung abgeschlossen, aber es fühlt sich nach dem Studium an als ob du mehr Fragen als Antworten hast. All deine Träume und Inspirationen bringen nur Zweifel mit sich.

Mach dir keine Sorgen und Gedanken. Das ist natürlich leichter gesagt als getan, aber wir helfen dir weiter. Lies hier was du tun musst, wenn du dich zwischen Studienende und Stellensuche befindest.
 
Lies hier was du tun musst, wenn du dich zwischen Studienende und Stellensuche befindest >>

Bewerbungschreiben erstellen? Nutze unsere Tipps!

Du bist bereit für eine (neue) Karriere! Ein guter Lebenslauf ist schon erstellt und in die Lebenslaufdatenbank hochgeladen. Du hast außerdem auch ein paar attraktive Stellenangebote auf Jobsonline.de gefunden, dann geht der Stress wahrscheinlich richtig los, denn die Frage ist: wie schreibst du ein gutes Bewerbungsschreiben, das zusammen mit deinem Lebenslauf dafür sorgt, dass du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst. 

Nutze hierfür die Tipps zum Schreiben eines guten Bewerbungsschreibens. 
 
Schreibe mit diesen Tipps deinen Bewerbungsbrief >>
© Jobsonline 1999 - 2019 | Powered by MediaTrend B.V. | KVK 37099063 | Alle Rechte vorbehalten

Jobsonline.de platziert Cookies, um eine optimale Nutzererfahrung bieten zu können. Mehr Information